W. Schütt GmbH

Die Markenwerkstatt W. Schütt GmbH

News

Hier haben wir Ihnen aktuelle Neuigkeiten zur Einsicht zur Verfügung gestelt.

Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

22.09.2015

D-TEC liefert neues

Am 24. Juni 2015 hat Samskip Van Dieren Multimodal B.V. das erste D-TEC-Chassis für 45ft-Container bekommen. „Wir haben uns für D-TEC wegen des geringen Eigengewichts des Chassis und des guten Preis-Qualitätsverhältnisses entschieden“, so Tim van der Roest, Fleet Manager bei Samskip Van Dieren.
Weniger Schaden
Mit der Aufgabe der Bestellung stellte Samskip Van Dieren D-TEC die Herausforderung, das Schadensrisiko zu begrenzen. Beim heutigen 45ft-Chassis kommt es oft vor, dass an Lkw oder Laderampe Schäden entstehen. „Eine der wichtigsten Ursachen für Schäden ist, dass in vielen Fällen die Sperrstifte an der Vorderseite des Aufliegers nicht wieder in die richtige Position zurückgestellt werden. D-TEC hat sich dies zu Herzen genommen und die Verriegelung so konstruiert, dass sie nicht mehr offen bleiben kann. Der Schaden an Türen von Laderampen wird verhindert, indem beim Rückwärtsfahren das Chassis automatisch auf eine zweite Fahrhöhe absinkt, wodurch der Container auf die Rampe rutscht und nicht durch die Ladetür“, erklärt D-TEC-Direktor Gerrit van Vlastuin.

1 Liter Dieseleinsparung per 100 km
D-TEC bemüht sich bei neuen Konstruktionen auch immer um eine Senkung der Unterhaltungskosten. „Für jede Tonne, die ein Chassis leichter ist, werden 1 Liter Diesel pro 100 km eingespart“, so Van Vlastuin, der sich dabei unter anderem auf Zahlen der NEA bezieht. „Dieses geringe Gewicht realisieren wir durch ein cleveres Design und durch die Anwendung von hochfestem Qualitätsstahl.“ Auch dieses neue 45ft-Chassis wiegt gerade einmal 3800 kg und ist damit auch das leichteste 45ft-Containerchassis auf dem Markt.“

Einfachheit hat Priorität
Außerdem bat Samskip Van Dieren D-TEC um ein leichtes und robustes 45ft-Containerchassis. Dieser Wunsch entspricht perfekt den Ausgangspunkten von D-TEC bei der Entwicklung des S-line-Containerchassis. Dieses Chassis ist für sein geringes Gericht, das robuste Design und die einfache Bedienung bekannt. Einfachheit steht bei D-TEC im Vordergrund, sowohl im Hinblick auf die Konstruktion als auch bei der Bedienung. Das Containerchassis enthält daher wenige wartungsbedürftige Komponenten, weshalb die Wartungskosten gering sind.



Zurück zur Übersicht